Slider
previous arrow
next arrow
Slider

 

Aktuelles


Liebe Eltern,

hier finden Sie die Elternbriefe mit allen wichtigen Informationen zur Schulöffnung:

Elternbrief Klasse 5-8
Elternbrief Klasse 9
Elternbrief Klasse 10
Elternbrief MSS

 

Das aktuelle Elternschreiben der Ministerin zum Schulstart am 04.05.2020 finden Sie hier.

 

Das Pädagogische Landesinstitut hat für alle Schülerinnen und Schüler ein Erklärvideo zum Thema persönliche Hygiene erstellt. Sie können es sich hier ansehen:

 

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

auch nach den Osterferien erfordert die aktuelle Situation von uns allen ein hohes Maß an Geduld, Kraft und Ausdauer. Hoffentlich konnten Sie Ihre Akkus während der Ostertage wieder ein wenig aufladen. Gemeinsam und mit der nötigen Portion Gelassenheit wird es uns sicher gelingen, Ihre Kinder zu begleiten, mit Materialien zu versorgen und - wenigstens -  virtuell über TEAMS zur Verfügung zu stehen.

Mit diesem Brief möchten wir Sie über das weitere Vorgehen informieren und auf das Schreiben des Ministeriums (vom 16.04.2020) zur schrittweisen Schulöffnung hinweisen.

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

eine turbulente und herausfordernde Zeit liegt hinter – und vermutlich auch noch vor – uns. Wir danken Ihnen für die konstruktive Zusammenarbeit, die Unterstützung, die Sie Ihren Kindern geben, und für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Wir verabschieden uns in die Osterferien und wünschen Ihnen ein paar Tage Zeit zum Ausruhen und zum Durchatmen – das Osterfest wird in diesem Jahr für uns alle besonders – wir müssen das Beste daraus machen.

Bitte beachten Sie das aktuelle Schreiben der Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. Sie finden es hier zum Download.

Hoffen wir, dass die 20er Jahre mehr zu bieten haben, als die aktuelle Krisenlage. Damit ist nicht unser aktueller Abiturjahrgang gemeint, der erfolgreich in den letzten Vorcoronatagen die Prüfungen absolviert hat.

Liebe Eltern,

wir versorgen Ihre Kinder auf unterschiedlichen Kanälen mit Arbeitsmaterialien, Aufträgen, Links zum Lernen... usw. - bitte nehmen Sie es als gemeinsame Herausforderung, uns an diese Art des Unterrichtens zu gewöhnen. Für Lehrende und Lernende ist es eine gleichsam ungewohnte Situation und nicht zuletzt auch für Sie. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

aufgrund der Anweisung der Behörden im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist unsere Schule ab Montag, 16.03.2020 geschlossen. Nach derzeitigem Stand wird die Schule bis einschließlich 20.04.2020 geschlossen bleiben.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 
 
aufgrund der aktuellen Entwicklung bzgl. der Verbreitung des Corona-Virus ist die Fahrt nach Veynes abgesagt. Derzeit ist keine Prognose zu stellen, ob es einen Nachholtermin im Sommer geben wird. Eine Verschiebung ins kommende Schuljahr wird nicht möglich sein. 
Wir bedauern das sehr und bedanken uns auch hier für das große Engagement unseres französischen Kollegiums, welches für uns ein tolles Programm organisiert hatte! 
 
Tina Treitz für das Veynes-Team